Schmerzbehandlung

Zahnschmerzen sind ein eindeutiger Hinweis auf Behandlungsbedarf und sollten immer unverzüglich beseitigt werden. Jede Verzögerung verstärkt die Schmerzursache und verschlechtert die Aussicht auf eine gute Heilungschance der Erkrankung.

Die Beschaffenheit des Zahnes samt Zahnfleisch und Kiefer ist ein sehr sensibles Gebiet mit äußerst empfindlichen Nervenstrukturen, die über die Schmerzempfindung bei Störungen Alarmsignale aussenden. Diese Alarmsignale sind ernst zu nehmen und durch Schmerzbehandlung bei einem Zahnarzt beheben zu lassen.

Schmerzbehandlung

Der Zahnarzt hilft im Bedarfsfall mit einer schnell wirkenden Lokalanästhesierung der akuten Schmerzstelle und nachfolgender Zahnbehandlung.

Die Ursachen der Zahnschmerzen können vielfach sein und bedürfen einer genauesten Erfassung. Der Grund kann sich im Bereich von Karies, Pulpitis, Paradontitis, Zahnverletzungen, freiliegende Zahnhälsen, etc. befinden.

Gemäß der zahnärztlichen Diagnose werden die weiteren Behandlungsmaßnahmen entschieden. Im Vordergrund steht die Schmerzbeseitigung und sodann das Bemühen um zahnerhaltende Maßnahmen .
Angst vor schmerzhafter oder unangenehmer Behandlung zur Schmerzbeseitigung sollte es nicht geben, denn der Zahnarzt ist um die Zahngesundheit der Patienten in bestmöglicher Weise bemüht.

Haben Sie noch Fragen?

Gerne beraten wir Sie über alle Details und laden Sie zu einem Erstgespräch ein.

Jetzt anrufen

+43 (0)1 942 07 23